Sporthalle

Krieglach hat im Jahr 2012 eine dreiteilige Sporthalle mit einer Hallenfläche von ca. 1.300 m² (ca. 27 m Breite x ca. 48 m Länge und ca. 11 m Höhe) geschaffen. Die Besonderheiten im Überblick:

  • Abmessungen geeignet für alle Ballsportarten auf nationaler Ebene
  • Die Sporthalle kann durch Trennvorhänge in drei Normturnsäle unterteilt werden und verfügt über alle erforderlichen Nebenräumen (Garderoben, Lagerräume)
  • Mehrzweckraum für Besprechungen und Seminare
  • VIP Lounge
  • Innentribüne für 300 Zuseher
  • Außentribünen für den Kunstrasenplatz, ebenfalls für 350 Besucher
  • Indoor-Übungskletterwand mit ca. 198 m² Kletterfläche für unterschiedliche Schwierigkeitsgrade

Hallenboden
Der Hallenboden wurde als punkt- und flächenelastischer Sportboden hergestellt, der die sportfunktionellen und technischen Eigenschaften nach neuesten Erkenntnissen sicher stellt und die entsprechenden Eigenschaften wie Schlagfestigkeit, Belastbarkeit, Temperaturbeständigkeit, Brandbeständigkeit, Kraftabbau, Stoßabsorption, Gleitreibungsbeiwerte, Ballreflexion, Lichtreflexion etc. aufweist.

Akustikverkleidung
Zur Sicherstellung einer für Besucher und Sportler guten Akustik wurden sämtliche Innenwände und die gesamte Deckenunterseite mit einer Akustikverkleidung aus Holz versehen. Die Halleninnenwände wurden im unteren Bereich mit einer anprallmindernden Verkleidung, bestehend aus einer flächenelastischen Holzverkleidung und einer punktelastischen Velourteppichbespannung auf Schaumstoffunterlage, zur Verringerung der Verletzungsgefahr, belegt.

Tribüne
Auf der Tribüne finden 300 Besucher bequem Platz und haben einen perfekten Blick auf das Spielfeld. Die Halle ist am neuesten Stand der Technik und wird auch für nationale Bewerbe geeignet sein.

Kletterwand
Ein 15 Meter langer und 3,5 Meter hoher Boulderbereich (Gesamthöhe der Kletterwand: ca. 12 m, Gesamtfläche: 198 m²) sowie ca. 20 Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeiten bieten den Aktiven sowohl im Vorstieg als auch Toprope die Möglichkeit, beim Klettern ihre körperliche Beweglichkeit und Kraft zu verbessern. Die Freude, die Kinder mit dieser natürlichen Bewegung entwickeln, wird auch von den Krieglacher Pflichtschulen bereits rege genützt.
Überdies wird die Kletterwand im Rahmen vom Vereinssport regelmäßig genutzt. Die Alpenvereinssektion Krieglach z.B. klettert mit Kindern und Jugendlichen jeden Donnerstag von 17 bis 19 Uhr und die Erwachsenen von 19 – 21 Uhr.

Die Mietvereinbarung ist als PDF-Download verfügbar!

Kontakt:
Ewald Rami – Tel.: 0664 / 88 67 91 80 oder sporthalle@krieglach.net

Weitere Fotos finden Sie hier:

  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
  • eingang 1. stock1.JPG,eingang 1. stock2.JPG,anzeigentafel.JPG,foyer1 erdgeschoss.JPG,foyer2 erdgeschoss.JPG,foyer1 1. stock.JPG,aufgang 1. stock.JPG,bar1.JPG,bar3.JPG,foyer2 1. stock.JPG,foyer3 1.stock.JPG,foyer4 1.stock.JPG,foyer2 halle2.JPG,foyer3 halle3
SCHRIFTGRÖßE: A | A | A